Ostereier-Schießen

Am 25. März 2018 ab 15.00 Uhr findet das Ostereierschießen mit dem Luftgewehr für Erwachsene.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für Treffer ins Schwarze erhält man entsprechend Ostereier. Die man vor Ostern sicher gebrauchen kann.

 

 

 

 

 

Für Kinder unter 12 Jahren bieten wir Schießen mit einem Lichtpunktgewehr an.

Nichtmitglieder die in keinem Schützenverein sind, können um die Würde des Bürgerkönigs mitschießen.

Veranstaltungsort:

St. Hubertus Schützenbruderschaft

Bad Godesberg e.V. 1850

Schützenhaus Friesdorfer Straße 242a

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Es gibt Kaffee und Kuchen zu zivilen Preisen.

Luftgewehr Auflage Altersklasse Gruppe 1

Gastgeber: St. Seb. Schützenbruderschaft Meckenheim Gast: St. Hub. Bad Godesberg 20.02.2018

Annemarie Arzdorf    284

Gloria Ast                265

Karl Arzdorf              287

Waltraud Schubert    297

Jürgen Schubert        295

 

Endergebnis: St.Seb. Schützenbruderschaft Meckenheim  879 Ringe

St.Hub. Bad Godesberg 879 Ringe

Luftgewehr Auflage Altersklasse Gruppe 1

Gastgeber: St. Sebastianus Bonn-Süd Gast: St. Hub. Bad Godesberg 07.02.2018

Annemarie Arzdorf    289

Gloria Ast                278

Karl Arzdorf              284

Waltraud Schubert    297

Jürgen Schubert        293

 

Endergebnis: St.Seb. Bonn-Süd 877 Ringe

St.Hub. Bad Godesberg 879 Ringe

Tollitäten-Wettkampf-Schießen 2018

Am 28. Januar 2018 fand im Schützenhaus an der Friesdorfer Straße die 13. Gemeinschaftsveranstaltung der Allgemeinen Prinzengarde Bad Godesberg AKP und St. Hubertus Schützen Bad Godesberg statt. Insgesamt besuchten 33 Prinzenpaare die Gemeinschaftsveranstaltung.

12 Kinderprinzenpaare und 8 Jugendmannschaften bewiesen, dass sie mit dem Lasergewehr genau so gut umgehen konnten wie die Erwachsen Prinzenpaare mit dem Luftgewehr.  Bei den Kinderprinzenpaaren waren das Prinzenpaar aus  Alfter und aus Holzlar erfolgreich. Mit jeweils 8 Gesamttreffer belegten sie den 1.Platz gefolgt von Vilich Müldorf und dem Bad  Godesberger Kinderprinzenpaar mit jeweils 7 Treffer.

Im Mannschaftsschießen war das Team  aus Bockeroth mit 12 Treffer am erfolgreichsten. Den Platz 2 belegte Lohmar mir 10 Treffer, gefolgt von der Bad Godesberger Mannschaft mit 8 Treffer.

Bei den Erwachsenen Prinzenpaare stellten sich dem Wettkampf mit dem Luftgewehr aufgelegt 21 Prinzenpaare. Hier belegte das Prinzenpaar aus Villip mit 99 Ringen den 1. Platz. Den  2.Platz belegte Elsdorf Heppenheim gemeinsam mit dem Prinzenpaar aus Kessenich mit jeweils 89 Ringen. Im Mannschaftsschießen namen insgesamt 25 Mannschaften teil. Den Platz 1 errang Villip mit 142 Ringen, Platz 2 errang Langenfeld mit 131 Ringen gefolgt von Rheinbach mit 124 Ringen, die damit den 3. Platz belegten.

Prinzenpaar Tobias I. und Godesia Vanessa mit 1. Brudermeister Jürgen Schubert und Schützenliesel Gloria Ast